Umwandlung gem. Umwandlungsgesetz

Der Rechtsbegriff Umwandlung beschreibt die Veränderung der Rechtsform eines Unternehmens, z.B. die Umwandlung eines Einzelunternehmens in eine GmbH im Wege der Ausgliederung. Zu unterscheiden sind die Fälle der Umwandlung, die im Umwandlungsgesetz (UmwG) geregelt sind und die Fälle der Umwandlung, die außerhalb des Umwandlungsgesetz durchgeführt werden können. Continue reading „Umwandlung gem. Umwandlungsgesetz“