Basel II

In 2004 hat der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht eine neue Eigenkapitalvereinbarung (Basel II) verabschiedet, welche die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Finanzsystems stärken, die Wettbewerbsgleichheit verbessern und die Risiken besser erfassen soll. Basel II sieht bei Unternehmen vor jeder Kreditentscheidung des Kreditgebers eine individuelle Einschätzung der Bonität auf Basis von Ranking-Systemen vor. Der Gesetzesentwurf zur Umsetzung von Basel II in deutsches Recht wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2007 in Deutschland verabschiedet. Continue reading „Basel II“