Gewerbeschein

Existenzgründer müssen nach § 14 GewO jede gewerbliche Tätigkeit auf eigene Verantwortung und mit Gewinnerzielungsabsicht bei der zuständigen Gemeinde anmelden, die nach entsprechender Prüfung der Voraussetzungen einen Gewerbeschein erteilt. Innerhalb der Gemeinde ist dafür das Gewerbeamt oder die Gewerbemeldestelle zuständig. Weiterlesen „Gewerbeschein“

GmbH

Die GmbH ist eine Kapitalgesellschaft mit einem Mindeststammkapital in Höhe von 25.000 Euro, die sich durch eine übersichtliche Struktur und klare Funktionsverteilung zwischen Gesellschafter und Geschäftsführer sowie die Haftungsbeschränkung auf das Vermögen der Gesellschaft definiert. Diesen Vorteilen stehen jedoch auch einige Nachteile gegenüber, die sich vor allem aus der stikten Trennung von Gesellschafts- und Privatvermögen der Gesellschafter ergeben.  Weiterlesen „GmbH“